Verbraucher-Sicher.de
Ubuntu & Win7 - Druckversion

+- Verbraucher-Sicher.de (https://www.verbraucher-sicher.de)
+-- Forum: Sonstige Themen (https://www.verbraucher-sicher.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Computer-Hilfe (https://www.verbraucher-sicher.de/forumdisplay.php?fid=9)
+--- Thema: Ubuntu & Win7 (/showthread.php?tid=19)



Ubuntu & Win7 - M3ro - 27.08.2019

Hallo liebe Gemeinde!

Ich wende mich mit folgenden Fragen an euch, da ich auf dem unten erwähnten Gebiet nicht so bewandert bin!

Folgende Ausgangssituation spiegelt mein PC wieder:
XP Home & Win7 als BS installiert! Easy BCD2.2 regelt die Auswahl beim booten.
(Jedes BS liegt auf einer eigenen Festplatte, XP war als erstes BS installiert!)

Jetzt möchte ich XP durch Ubuntu 12.04 ersetzen! Jetzt stosse ich als Laie an meine Grenzen da ich im WWW verschiedene, von "ganz einfach" bis "sehr kompliziert" Einträge gelessen habe!
Vielleicht kann mir einer von euch in ein paar Schritten erklären wie ich an mein Vorhaben herangehe so das ich als Ergenis wieder 2 BS habe und beim booten entscheiden kann ob Ubuntu o. Win7 werkeln soll!

Schon jetzt vielen Dank an euch Spezi´s!!


RE: Ubuntu & Win7 - Zack - 27.08.2019

Wenn Du Ubuntu anstelle von XP parallel zu Windows 7 installierst sollte dies funktionieren. Ubuntu erkennt in der Regel Windows 7 und installiert einen Start Manager. Du kannst dann beim Starten aussuchen welches System gestartet werden soll.


RE: Ubuntu & Win7 - M3ro - 27.08.2019

Hallo! Das heißt, dass ich einfach die Ubuntu-DVD ins Laufwerk lege und die XP-Festplatte zum installieren auswähle? Dann wird mir beim Setup Win7 als anderes BS angezeigt bleibt aber unangetastet!? Was mach ich mit dem vorhandenen Bootmanagaer (EasyBCD)? Als ersten Schritt diesen deinstallieren? Sorry das ich so viel Frage...


RE: Ubuntu & Win7 - Zack - 27.08.2019

(27.08.2019, 18:49)M3ro schrieb:  Hallo! Das heißt, dass ich einfach die Ubuntu-DVD ins Laufwerk lege und die XP-Festplatte zum installieren auswähle? Dann wird mir beim Setup Win7 als anderes BS angezeigt bleibt aber unangetastet!?

Die einfache Antwort lautet ja. Im Regel Falle geht es so. Schwierigkeiten kann es aber in jeder Situation geben.

(27.08.2019, 18:49)M3ro schrieb:  Was mach ich mit dem vorhandenen Bootmanagaer (EasyBCD)? Als ersten Schritt diesen deinstallieren? Sorry das ich so viel Frage...

Den lässt Du unbeachtet. Ubuntu installiert seinen eigenen,


RE: Ubuntu & Win7 - M3ro - 28.08.2019

Okay, vielen Dank für deine Antwort! Ich werde mich mal am kommenden Wochenende dran versuchen!